,

Corona: Pop Oper VAN BEETHOVEN wird verschoben

Neuer Termin: 2. bis 5. Juni 2021. Wegen der Corona Krise kann die Pop-Oper nicht wie geplant durchgeführt werden. Sowohl die Probenarbeit als auch die Durchführung der Veranstaltung selbst ist derzeit untersagt. Es ist geplant, die Aufführung…
,

Stern der Woche

Den Verantwortlichen und Mitwirkenden der PopOper „Tilda“ der Musik- und Kunstschule Bielefeld. Fünf Vorstellungen in der Oetkerhalle, davon vier ausverkauft, knapp 6.000 Zuschauer: Johannes Strzyzewski zeigt sich durchaus zufrieden…
,

Opulenter Appell zum Träumen

„Tilda – die PopOper“ läuft dieser Tage in der Oetkerhalle – und begeistert ihr Publikum mit Geist und feinen Bühnenbildern Bielefeld. Der viel beschworene „Ernst des Lebens“ – so soll der Titel eines Aufsatzes lauten, zu…
,

Lebe Deinen Traum!

Bielefeld(WB). Auch die dritte große Eigenproduktion der Musik- und Kunstschule (Muku) zündet ein Feuerwerk der musiktheatralen Kunst. Kein Wunder also, dass die Uraufführung der Pop-Oper »Tilda« vom Publikum mit Stürmen der Begeisterung…
,

Träume sind wichtig

Öffentliche Hauptprobe der Pop-Oper »Tilda« in der Aula des Ceciliengymnasiums Bielefeld (WB). Traumtänzer, graue Arbeiter, eine Schläfin und andere Fantasiegestalten huschen über die Bühne, denn es wird fleißig für die Pop-Oper…
,

Entstehung der Pop-Oper »Tilda« – ein professionelles Leitungsteam legt die Weichen für die Uraufführung im Februar 2017

Bielefeld(WB). Allmählich entwickelt sich an der Musik- und Kunstschule eine Musiktheater-Schmiede von beeindruckender Professionalität. Nach den Musicals »Tanz um den Hexenkessel« und »Ticket in die Vergangenheit« arbeitet ein an Erfahrung…
,

Proben für das Projekt "Tilda - Die PopOper" haben begonnen

Bielefeld. Die Musik- und Kunstschule arbeitet fleißig am Musical-Projekt "Tilda - Die PopOper": Die Rollen sind besetzt, Tänzer und Musiker ausgewählt und auch die Proben haben bereits begonnen. Insgesamt werden etwa 250 Beteiligte an der…
,

Furioses Musical

Zum Jubiläum: Unterhaltsame Reise in die Vergangenheit der Stadt / Karten weg Mitte. Der Auftrag: Mehr als 1.000 Schüler über Stunden zu fesseln. Das Ergebnis: Aufgabe erfüllt - mit Sternchen. Die Schüler der MuKu haben gestern ihr Bielefeld-Musical…
,

Ganz Bielefeld im Musical-Fieber

Bielefeld(WB). Von einer Sekunde auf die andere: Soeben saßen sie noch gemütlich in einer Bielefelder Stadtbahn beisammen und diskutierten über Jugend und Respekt. Plötzlich brechen Blitz und Donner über die Fahrgäste herein. Danach ist…
,

Eine Reise in Bielefelds Vergangenheit

Bielefeld wird 800 – und zum Jubiläum mit einem Musical beschenkt: Gestern Abend hatte »Ticket in die Vergangenheit« mit 300 Mitwirkenden in der ausverkauften Oetkerhalle Premiere. Die Musik- und Kunstschule mit Direktor Johannes Strzyzewski,…